Diese Unternehmen arbeiten bereits mit unseren Lösungen:

Produkterfolg durch unseren menschen-zentrierten Designprozess

Wir arbeiten mit Design-Thinking-Methoden. Wir validieren die Bedürfnisse der Nutzenden, damit Sie für Ihre Zielgruppe relevant bleiben.

Ihre Geschäftsziele bringen wir mit realen Bedürfnissen in Einklang - für mehr Innovationspower und einen besseren Product-Market-Fit.

01. Kundenrecherche, Ideenfindung und Produktstrategie

In unseren Workshops verwenden wir Methoden des Design-Thinking und schärfen das Anforderungsprofil und den Lösungsraum Ihres Produkts.

Gemeinsam erarbeiten wir in dieser Phase Antworten zu folgenden Fragen:
— Was sind die dringendsten Bedürfnisse Ihrer Kund:innen?
— Welche Lösung erfüllt diese Bedürfnisse am Besten?
— Wie können Sie Ihre strategischen Ziele ausrichten und mit Ihrer Lösung einen messbaren Mehrwert schaffen?

02. User-Experience und Produktdesign

Basierend auf der Produktstrategie beantworten wir folgende Fragen:
— Wie lässt sich die Lösung sinnvoll designen und aufbauen?
— Welche Funktionen haben die höchste Priorität?
— Wie funktionieren die Details?

Die folgenden Methoden helfen uns dabei, effizient voranzuschreiten:

  • Produkt-Wertversprechen und Customer Journey
  • Informationsarchitektur und Interaktionsflüsse
  • Business-Domain-Mapping durch Event-Storming
  • Lösungsarchitektur, Integrationen und Context-Mapping

03. Anforderungen und Solution-Delivery-Roadmap

Anschließend erarbeiten wir die Roadmap und ein tragfähiges, zukunftssicheres Designfundament zu legen. Die agile Umsetzung beginnt mit dem visuellen Design in Sprint Null.

Die folgenden Schritte bringen uns zum Ziel:

  • Elementare Annahmen und Erhebung der Anforderungen
  • Priorisierung der Projektphasen / MVP-Scoping und Budgetschätzung
  • Produkt-Delivery-Roadmap
Badge "Top software developers; Clutch; Medical Berlin"
Badge "Top Computer Vision company Clutch 2023"
Badge "Top AI strategy company Clutch Germany 2023"
Badge "Top AI deployment company Clutch Germany 2023"

Punktum ist Mitglied im Garmin Developer Program

Das Garmin Connect Developer Program ist eine Initiative, die eine Brücke zwischen Entwicklern und dem umfangreichen Angebot an Gesundheits- und Fitnessdaten von Garmin schlägt. Es bietet unter anderem APIs für die Synchronisierung von Gesundheitsmetriken und Aktivitätsdaten. Mit dieser Mitgliedschaft möchten wir die Daten und Tracking-Funktionen von Garmin Health sowie die fortschrittliche Technologie des Unternehmens nutzen, um innovative Gesundheitslösungen zu entwickeln.

Unsere Digital-Health-Lösungen

Schreiben Sie uns